Bootsbau Schubert

Der Bootsbaubetrieb liegt direkt am Störkanal in Plate.

Die vorbeifahrenden Wassersportler können bei kleinen Problemen oder Ausbesserungswünschen direkt in den kleinen Hafen des Betriebes einlaufen.

Variant 505

Variant 606

Variant 707

Die Variant

Im April 1990 eröffnete Bootsbaumeister Jürgen Schubert mit seiner Frau Helga die Firma “Bootsbau Schubert”. Seitdem bauen wir Wir bauen seit nun 25 Jahren den Variant 505 – 606 – 707 sowie Kundenboote bis 8m.

Für die Kundschaft ist der Name „Bootsbau Schubert“ ein Begriff, der für Sachkenntnis und Qualität bürgt.

Zum Team des Bootsbaubetriebes gehören außer den Familienmitgliedern noch acht weitere erfahrene Mitarbeiter, die sich kompetent um die Wünsche und Sorgen der Freizeitkapitäne kümmern.

Wir bauen Boote

Neubau

Im April 1990 eröffnete Bootsbaumeister Jürgen Schubert mit seiner Frau Helga die Firma “Bootsbau Schubert”. Wir bauen seit nun 25 Jahren den Variant 505 – 606 – 707 sowie Kundenboote bis 8m.

Für die Kundschaft ist der Name „Bootsbau Schubert“ ein Begriff, der für Sachkenntnis und Qualität bürgt.

Reparatur

Neben der Restauration und dem Refit liegt ein weiterer Schwerpunkt unserer Werft in der Reparatur.

Wir sind für Sie da, wann immer Sie unsere Hilfe und unser Fachwissen benötigen und erledigen gerne die nötigen Arbeiten an Ihrem Boot, damit Sie mit Freude in die nächste Saison starten können.

Winterlager

Hallenstellplätze und Außenstellplätze an – für:

Boote – Trailer – Wohnmobile – Wohnwagen – Oldtimer – Motorräder

Die trockenen Hallenstellplätze oder Außenstellplätze befinden sich in 19086 Plate in zwei 1000 qm Hallen, in der Nähe von Schwerin.

Verpassen Sie keinen Termin

Unsere Kunden sagen…

“Seit einiger Zeit schon sind wir bei euch Kunden. Ich werde nie vergessen, wie ich mit unserem ersten Boot bei euch auf den Hof gefahren bin. Ein Anruf genügt und ihr regelt es. Danke! ” Familie Vogler

“Wir sind unendlich froh, Euch kennengelernt zu haben! Für so viel Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Fachkompetenz können wir dem Team vom Bootsbau Schubert nur danken!” R. Brand und Crew

“Die „Sali“ war Boot und Hotel zugleich. Meist wurde einmal pro Tag gekocht (Gas). Bei unserer gemütlichen Fahrweise von kaum mehr als 10 km/h lag der Verbrauch bei knapp 4 l/h (Suzuki 70 PS)” P. Biagioli

Kontakt

Einwilligungserklärung

5 + 13 =

Bootsbau Schubert GmbH

Nehmen Sie mit uns jetzt Kontakt auf und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Benutzen Sie unser Kontaktformular, rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach bei uns vorbei.